Registrierungs- und Stornierungsbedingungen

Registrierungsbedingungen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde e.V. sowie die nachfolgenden gesonderten Anmelde- und Stornobedingungen für die Veranstaltung.

In der Teilnahmegebühr enthalten (sofern nicht anders ausgewiesen):

  • Teilnahme an der Tagung
  • Pausengetränke und Mittagessen
  • Besuch der Ausstellung

Mit der Registrierung erklären sich Autoren und Teilnehmer mit ihrer Veröffentlichung im Online Teilnehmerverzeichnis einverstanden.


Stornierungsbedingungen

Eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25% der Teilnehmergebühr wird in Rechnung gestellt, wenn ein angemeldeter Teilnehmer verhindert ist, an der Tagung teilzunehmen. Die Abmeldung muss bis zum 1. März 2020 schriftlich erfolgen, danach wird die volle Teilnahmegebühr erhoben.