Zur Übersicht

Vortrag

WEB Eisenbasierte gradierte Werkstoffe für den Bereich E-Mobilität

Donnerstag (14.05.2020)
14:50 - 15:05 Uhr Raum 1
Bestandteil von:


Die additive Fertigung zeichnet sich durch ein hohes Maß an Designfreiheit und Individualisierung der realisierbaren Bauteile und Komponenten aus. Hier setzen die Arbeiten im EFRE-geförderten Projekt „iAMnrw-Materials-M“ an, welches zum Ziel hat, nicht nur neue und innovative Legie-rungskonzepte für Werkstoffsysteme mit überlegenen Eigenschaften zu entwickeln, sondern die gesamte Prozesskette von der Legierungsentwicklung bis hin zur Generierung von Komponenten mittels pulverbett-basierter Verfahren und deren post-processing abzubilden.

Ein Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von effizienter hybrider Rotoren für den Bereich E-Mobilität. Die Grundidee besteht darin, dass Mischmaterialien einen großen Beitrag zur Gewichtsminimierung bewegter Massen von additiv gefertigten Rotoren für E-Motoren leisten können. Das Konzept sieht vor, dass die Wellenenden des Rotors, die eine hohe Festigkeit aufweisen müssen, aus einem härtbaren Einsatzstahl gefertigt werden. Der mittlere, magnetische Teil des Rotors wird dagegen aus einem weichmagnetischen eisensiliziumbasierten Werkstoff generiert. Dies kombiniert die Vorteile beider Werkstoffe in einem hybriden Rotor.

In diesem Beitrag werden die additive Herstellung hybrider Funktionsmuster sowie die mikrostrukturelle und mechanische Charakterisierung der Verbindungsstelle vorgestellt. Zusätzlich wird ein Konzept zur Realisierung von porösen Strukturen und gradierten Leerschichten mittels additiver Fertigung vorgeschlagen, um eine Minimierung der Wirbelstromverluste sowie Erhöhung der Gesamtleistung eines E-Motors im Vergleich zu einem massivgebauten Rotor zu erzielen.

Sprecher/Referent:
Anatolii Andreiev
Universität Paderborn
Weitere Autoren/Referenten:
  • Dr. Kay-Peter Hoyer
    Universität Paderborn
  • Prof. Dr. Mirko Schaper
    Universität Paderborn

Dateien

Kategorie Datei-Kurzbezeichnung Datei-Beschreibung Dateigröße
Präsentation Präsentation zum Vortrag 2 MB Download